Aquarium wissen , Wissenswertes aus der Aquaristik
Aquarium wissen , Wissenswertes aus der Aquaristik

Frostfutter

 

Frostfutter: 

Ist ebenfalls in guten Zoofachgeschäften zu erwerben, meist werden rote-, weiße-, schwarze-, Mückenlarven wie auch 

Tubifex, Bachflöhe, Grünfutter, Plankton usw. bis hin zu kleinen Garnelen und Krebsen angeboten. Diese im 

Schockfrostverfahren hergestellt werden, um somit wichtige Nährstoffe zu erhalten. Man sollte jedoch die Gelegenheit 

haben, zuhause das Gefrierfutter in einem Eisfach aufbewahren zu können und durch den Transport ein vermeintliches 

auftauen zu verhindern. Vor dem Füttern sollte ein Stück von der Tafel abgebrochen werden und ganz aufgetaut sein, 

sonst könnten mit größter Wahrscheinlichkeit innere Verletzungen durch das Gefrorene Futter hervor gerufen werden. 

Durch das Auswaschen in einem Sieb, unter einem Wasserstrahl muss noch der Schmutz entfernt werden. Die 

Fütterung sollte hierbei auch wieder in angemessenen kleinen Portionen verfüttert werden, bei solch einer Delikatesse 

kann sich so mancher Fisch überfressen und Schäden in Magen und Darm mit tödlicher folge zufügen.

100 gr. Tafel Frostfutter

 

Gefriergetrocknetes Futter: 

Lebendfutter wird frisch gefangen und in Vakuumbeutel Gefriergetrocknet, somit bleiben natürliche Nährwerte und 

Vitamine sehr lange Zeit unverändert, für Zwischenmalzeiten oder als Futterersatz ist dieses bestens geeignet.

 

Getrocknetes Futter: 

Durch die Entziehung des Wassers von Lebendfutter ( meist Sonnentrocknung ) hergestellt, ein Ballaststoffreicher 

Leckerbissen für Fische.

 

 

Artemia Bachflohkrebse Bosmiden Cyclops Daphinen FD Daphina FD Rote Mueckenlarven Fischeier Flockenfutter Frostfutter Grünfutter Hauptfutter Krill Plankton Pflanzenfutter Spirulina Rinderherz Rote Mückenlarven Schwarze Mückenlarven Weiße Mückenlarven Tubifex Wasserflöhe Tubifexwürfen Fischfutter Aquarium Aquarienfische Frostfutter Lebendfutter Tabletten

 

 

 


Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen. Alle Informationen in diesem Angebot erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen ergeben können.

Copyright © 2005-2017 Aquariumwissen.de
Sitemap Suchbegriffe