Aquarium wissen , Wissenswertes aus der Aquaristik
Aquarium wissen , Wissenswertes aus der Aquaristik

Bauanleitung einer CO2 Anlage

 

Wir benötigen:

Eine stabile Plastikflasche mit 1L - 1,5L Inhalt
1 Kunstoffschraubverschluß der Flasche
Silikon oder Fensterkitt zum abdichten
1 Luftschlauchschlauch
1 Lindenholzausströmer oder Filtereinlauf mit Saugvorrichtung

 

Anleitung für Wasser, Hefe, Zucker Mischung:
200gr. Handelsüblichen Zucker, 1 gestrichener Teelöffel Trockenhefe, Wasser, (eventuell etwas Pflanzenöl)
Man befüllt den Gärtank (Flasche) mit Zucker, Hefe und Wasser und schüttelt den Inhalt bis alles gut vermischt ist. 

Es könnte vorkommen das durch den Gärprozess eine Schaumbildung auf dem Wasser entsteht, (die unglücklicherweise 

ins Aquarium gelangen könnte und verheerende Folgen für den Fischbesatz herbeiführt), darum beuge ich dies immer 

durch Zugabe von Pflanzenöl vor. Da Öl leichter als Wasser ist, schwimmt das Öl auf dem Wasser und verhindert somit 

die Schaumbildung (etwa 1-2cm Pflanzenöl) in die Flasche geben. Die Dauer der CO2 Ausbeute beträgt etwa 

2 - 3 Wochen.

Anleitung für Gelatine, Hefe, Zucker Mischung:

 

 

200gr. handelsüblichen Zucker, 1 Tortengele klar, 1 Teelöffel Trockenhefe, Wasser, (eventuell etwas Pflanzenöl)

 

Den Zucker mit Tortengele und 250ml. Wasser aufkochen und danach kurz abkühlen lassen, bevor die Erstarrung eingetreten 

ist, sollte der Gärtank (Flasche) damit befüllt werden. Nach voller Erkaltung, also, wann die Masse gefestigt ist, die Trockenhefe 

dazugeben, und bis 3/4 der Flasche mit Wasser auffüllen und gut durchschütteln. Wegen der Schaumbildung sollte noch 1cm. 

Pflanzenöl eingegossen werden. Die Dauer der CO2 Ausbeute beträgt etwa 3 - 4 Wochen.

 

 

Wie auf dem Bild ersichtlich sollte ein Loch in der dicke des Luftschlauches (oder geringfügig kleiner) in den 

Kunstoffschraubverschluß eingebohrt werden.

 

Ist die Schlauchverbindung zum Schraubverschluss undicht? Dies erkennt man am einfachsten indem man die 

Flasche zusammenbaut und am ende des Schlauches mit dem Mund Luft einbläst, (entweder tritt Luft an der Stelle 

Schlauch - Schraubverschluss aus, oder der aufgebaute Luftdruck hält sich). Sollte diese Stelle undicht sein, kitten 

wir diese mit Silikon, Fensterkitt oder Heißkleber Luft undurchlässig zu.

Nun befüllen und mischen wir den Gärtank (Flasche). 

Zum guten Schluss bringen wir den Lindenholzausströmer am ende des Schlauches an und setzen diesen am 

Bodengrund im Aquarium ein. Nach ein paar Stunden müssten die ersten Bläschen am Ausströmer zu sehen sein.

 

Nach langer Überlegung, den CO2 Gehalt effektiver in den Wasserkreislauf zu bringen, kam ich schließlich auf die 

geniale Idee! Das Schlauchende nicht mit dem Lindenholz Ausströmer, sondern mit dem Wasserzulauf anhand 

eines Filtereinlaufs mit Ansaugvorrichtung  zu verbinden. Klare Vorteile: Die Bläschen sind kleiner und werden 

regelrecht in das Wasser eingespült.

Ich wünsche viel Spaß beim nachbauen und viel Freude am Pflanzenwachstum.

CO 2 Bauanleitung PH Wert Ausströmer Lindenholzausströmer Hefe Zucker Flasche Pflanzen Pflanze Tabelle CO2 Kohlendioxyd ebay ph wert senken Pflanzenwachstum Denerle

 

 

 


Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen. Alle Informationen in diesem Angebot erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen ergeben können.

Copyright © 2005-2017 Aquariumwissen.de
Sitemap Suchbegriffe